Aichach - Wiege der Wittelsbacher

Samstag, 17.09.2022 14:00 Uhr — 27.11.2022, 17:00 Uhr

FeuerHaus, Martinstraße 15, 86551 Aichach
Webseite: www.aichach.de/wiege-der-wittelsbacher
Gemeinde: Aichach
Veranstaltungsart: Ausstellung, Führung

Doch in der Ausstellung werden nicht nur informative Fakten vermittelt. Es finden sich auch zeithistorische Dokumente und Filme an unterschiedlichen Multimediastationen. Und am Ende können Sie über den Aichacher Stadtplatz „fliegen“ und die Stadt in einem 360 Grad-Panorama erleben.

Auch das „Wittelsbacher Land“, das seinen Namen nicht umsonst trägt, spielt eine wichtige Rolle. Denn in und um Aichach finden sich noch heute viele Spuren des Adelsgeschlechts. Ausgehend von der Ausstellung laden wir Sie zu den historischen Orten oder einer Sehenswürdigkeit ein. Dazu es gibt Tipps und Anregungen, wo sich diese Spuren in der Stadt finden und erleben lassen – seien es nun die Reste der Stadtbefestigung, das Denkmal zur Schnaitbacher Einung oder das Sisi-Schloss.

Für die kleinen Besucher*innen gibt es einen spannenden Erlebnispfad. Auf diesem kann sogar ein echter Kettenpanzer anprobiert werden. Maskottchen „Witti“ begleitet die entdeckerfreudigen Rätselritter durch die Ausstellung. Ein liebevoll gestaltetes Begleitheft bietet viele interessante Fragen zu Aichach und den Wittelsbachern. Und wer am Ende den Losungsspruch richtig auflöst, der erhält beim Verlassen der Ausstellung eine kleine Belohnung!

Die Ausstellung "Aichach – Wiege der Wittelsbacher" läuft vom 17. September bis 27. November und ist Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen (außer Allerheiligen) von 14 - 17 Uhr geöffnet. Nach einer Winterpause öffnet die Ausstellung voraussichtlich im März 2023 wieder.

Der Eintritt zur Ausstellung im FeuerHaus kostet:

  • für Erwachsene (ab 17 Jahre) 5 Euro
  • für Kinder (bis 16 Jahre) 2,50 Euro
  • ermäßigt für Schüler, Studenten, Behinderte 4 Euro
  • Gruppen (ab 10 Personen) 4 Euro pro Person
  • Familienkarte (2 Erwachsene und Kinder bis 16 Jahre) 11 Euro.

Es handelt sich um ein Kombiticket, das gleichzeitig auch für das Stadtmuseum Aichach und das Wittelsbacher Museum gültig ist. Es berechtigt zum einmaligen Besuch der Museen und der Ausstellung und ist bis Ende dieses Jahres gültig.