Hinweis

Wegen der aktuellen Corona-Situation finden bayernweit im November keine Kultur- und Freizeitveranstaltungen statt.

Aktuelle Veranstaltungen

Seite 1 von 6 | Insgesamt 114 Veranstaltungen
Samstag, 08.05.2021
Elisabeth und Maria Theresia - Frauenpower im Hause Habsburg

Veranstaltung läuft noch bis 31.10.2021, 17:00 Uhr

Im Schloss Unterwittelsbach lernen Sie mit Maria Theresia und Elisabeth zwei Frauen kennen, die die Habsburger-Monarchie nachhaltig prägten. Sie waren Regentinnen, Mütter, Visionärinnen – und doch so unterschiedlich. Maria Theresia war eine Herrscherin, die im Barock den Spagat zwischen Lebensfreude und politischer Klugheit zu schaffen hatte. Elisabeth musste als junge Kaiserin in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts das strenge Korsett des höfischen Zeremoniells ertragen. Lebenslust war das Attribut beider Frauen, ebenso der Sinn für das Schöne. Und sie stehen für das neue Bild des vermeintlich schwachen Geschlechts, indem sie Stärke zeigten und Mut bewiesen, gleichzeitig aber das mütterliche Element nicht verleugneten. Die neue Ausstellung im Sisi-Schloss lädt zum Rendezvous mit diesen zwei außergewöhnlichen Monarchinnen ein.

Montag, 14.06.2021
Live aus alten Kellern, Gewölben & Co. - Online-Stadtführungen Sommer-Special

Veranstaltung läuft noch bis 16.08.2021, 20:00 Uhr

Unter dem Motto #altetürenöffnen geht die Online-Führungsreihe von Stadthexe und Nachtwächter weiter!

Verlassene Brauereikeller, verschlossene Türen zu alten Türmen, vergessene Stätten am Stadtrand – die Fortsetzung unserer interaktiven Online-Stadtführungen führt uns hinein in weitere unzugängliche Gemäuer und ihre Geschichte. Und zwar zusammen mit Euch, die wir – der Technik sei Dank – in Echtzeit mitnehmen können auf unsere Erkundungen der besonderen Art: Macht es Euch zuhause bequem, stellt uns Eure Fragen, begleitet uns auf einer spannenden Entdeckungsreise in die Tiefen versteckter, normalerweise unerreichbarer Orte der Stadt!

Samstag, 19.06.2021
Stadt im Wandel - vom Mittelalter zur Smart City

Veranstaltung läuft noch bis 21.11.2021, 18:00 Uhr

Am 1. November 2020 endete im Aichacher FeuerHaus die Bayerische Landesausstellung „Stadt befreit. Wittelsbacher Gründerstädte“ – eine Ausstellung rund um die Städtegründungen der Wittelsbacher und die Entwicklung der Städte bis Anfang des 20. Jahrhunderts. Doch wie ging es mit den Städten seitdem weiter? Was bedeutet überhaupt Stadtentwicklung in Zeiten gesellschaftlicher Veränderungen und rasant fortschreitender Digitalisierung?

Diesen Fragen geht die Stadt Aichach zusammen mit ihren Partnern, dem Haus der Bayerischen Geschichte, dem Bayerischen Rundfunk und der Lechwerke AG, bei der Fortsetzung der Landesausstellung in einer multimedialen Inszenierung unter dem Titel „Stadt im Wandel“ nach. Sie ist ab dem 19. Juni 2021 im Aichacher FeuerHaus zu sehen.

Donnerstag, 08.07.2021
Energiesprechstunde

Veranstaltung läuft noch bis 08.08.2021, 17:45 Uhr

Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen einer kostenlosen Energiesprechstunde von einem Experten der Verbraucherzentrale Bayern persönlich beraten lassen.

Montag, 12.07.2021
Themenwochen Strom: 12. bis 25. Juli 2021

Veranstaltung läuft noch bis 25.07.2021, 23:00 Uhr

Der Landkreis Aichach-Friedberg beteiligt sich an den Themenwochen ‚Strom - im Team die Energiezukunft elektrisieren‘. Wir möchten die Initiative unterstützen und gleichzeitig die Bürgerinnen und Bürger innerhalb der beiden Wochen gezielt auf die Möglichkeiten des Stromsparens und die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien aufmerksam machen.

Sonntag, 25.07.2021
Kindertheater Fritz und Freunde: Der Räuber Hotzenplotz

Das Originaltheaterstück von Otfried Preußler ab 4 Jahre – auf der OpenAir-Bühne im Innenhof

FAMILIE IN GRÜN - Es brummt und summt in Blumenthal

Auf all unseren Flächen sind Wildbienen, Schmetterlinge und Co unterwegs. Wir lernen viele wichtige Helfer für die Natur kennen und erkunden spielerisch deren Lebensräume. Anschließend bauen wir Nisthilfen für Wildbienen und Samenbomben, die jeder mit nach Hause nehmen kann.

Winnetou - Die Rückkehr zum Silbersee -ausverkauft!-

"Winnetou - wieder mal ganz anders" heißt es in diesem Jahr bei den Süddeutschen Karl May-Festspielen. Mit "Winnetou - Die Rückkehr zum Silbersee" als Auftakt der Saison gibt es erneut ein Stück in Dialekt zu sehen. Diesmal sind allerdings ganz verschiedene Mundarten vertreten. Gespielt wird samstags und sonntags um 14:30 Uhr.

Donnerstag, 29.07.2021
Live Musikabend im Biergarten

Live Musik im schönen Blumenthaler Biergarten: jeden Monat am letzten Donnerstag, mit wechselden Künstlern. Für die Künstler geht der Hut rum.

Sago Song Salon - Liedermacher Konzert

Poesie, Spaß und Unterhaltung: Nach dem großen Erfolg bei der Premiere startet das Wittelsbacher Schloss in sein Kulturprogramm 2021 mit einer Neuauflage des Konzertformats der Poetenschule Sago, zu der mehrere Dutzend Liedermacherinnen und Liedermacher, Chansoniers, Songwriter und Klavierkabarettisten zählen.

Samstag, 31.07.2021
Winnetou - Die Rückkehr zum Silbersee

"Winnetou - wieder mal ganz anders" heißt es in diesem Jahr bei den Süddeutschen Karl May-Festspielen. Mit "Winnetou - Die Rückkehr zum Silbersee" als Auftakt der Saison gibt es erneut ein Stück in Dialekt zu sehen. Diesmal sind allerdings ganz verschiedene Mundarten vertreten. Gespielt wird samstags und sonntags um 14:30 Uhr.

Sonntag, 01.08.2021
Winnetou - Die Rückkehr zum Silbersee

"Winnetou - wieder mal ganz anders" heißt es in diesem Jahr bei den Süddeutschen Karl May-Festspielen. Mit "Winnetou - Die Rückkehr zum Silbersee" als Auftakt der Saison gibt es erneut ein Stück in Dialekt zu sehen. Diesmal sind allerdings ganz verschiedene Mundarten vertreten. Gespielt wird samstags und sonntags um 14:30 Uhr.

Überblicksführung: Friedberg in Objekten

Von prachtvollen Uhren, seltenen Funden und feinen Herrschaften erfahren Sie bei dieser kostenlosen Überblicksführung.

Mittwoch, 04.08.2021
Das Hexenlabor - Ferienprogramm der Gemeinde Affing

Das Hexenlabor - Ferienprogramm der Gemeinde Affing

Donnerstag, 05.08.2021
Stadtführung in Aichach: Der rote Hahn auf dem Dach – Feuer in der Stadt!

Feurio! – Wenn dieser Ruf erschallte, griff nicht nur vernichtendes Feuer in der Stadt um sich, sondern auch riesige Angst, denn Feuersbrünste durch Unachtsamkeit, Gewitter oder Brandschatzung konnte eine Stadt komplett zerstören. Doch Feuer bedeutete für die Bürger auch Licht, Wärme und Arbeitsmittel. Hört auf diesem besonderen Stadtrundgang von der Hexe, welche Vorkehrungen die altvorderen Aichacher gegen die allgegenwärtige Feuergefahr trafen, wieso im Aichacher Spital ein Schwamm eine Kleidertruhe in Brand setzen konnte, was „heimleuchten“ eigentlich bedeutete, und viele weitere feurige Geschichten aus Aichach.

Freitag, 06.08.2021
Blumenthaler Nachtflohmarkt

Wir haben für euch die schönsten Flohmarkt-Schätze zusammengetragen, u.a. Möbel, Geschirrteile, Kleidung für Erwachsene und Kinder, Spielzeug, Antikes, Deko-Artikel, Küchenutensilien und vieles mehr.

Besucht uns am Abend im Blumenthaler Innenhof und findet euer persönliches Flohmarkt-Schnäppchen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation, bitten wir Händler und Besucher, auf dem Flohmarktgelände und an den Ständen, einen Mund-Nasenschutz zu tragen.

Samstag, 07.08.2021
Abenteuer Aquarell

Der Kurs hat den Schwerpunkt, Ihnen die Grundlagen der Aquarelltechnik zu eröffnen. Wir beginnen mit einer Einführung in die Materialien und Werkzeuge der Aquarellmalerei und deren Handhabung. Anschließend sehen wir uns den Farbkreis an und befassen uns mit dem Mischen von Farben und den unterschiedlichen Varianten des Farbauftrags.

Im nächsten Schritt untersuchen wir die verschiedenen Möglichkeiten der Kontrastbildung, um damit einen räumlichen Eindruck zu schaffen. Nach der Pause wenden wir unser Wissen vor dem Objekt oder anhand frei assoziierter Formen an. Ziel des Kurses ist, Sie mit der Aquarellmalerei soweit vertraut zu machen, dass Sie Ihre Fertigkeiten selbständig mit Freude weiterentwickeln können.

Stadtfest [ABGESAGT]

Alljährlich findet am ersten Augustwochenende das Aichacher Stadtfest statt. Seit über 40 Jahren verwandelt sich die stimmungsvolle Innenstadt in einen großen Biergarten mit Live-Musik, Disco, Kabarett und einem bunten Kinderprogramm. Rund 60 Vereine und Gastronomen aus Aichach und Umgebung verwöhnen die Besucher mit kulinarischen Köstlichkeiten und allerlei Getränken. Zum Stadtfestausklang am Sonntag gibt es Kabarett!