Aktuelle Veranstaltungen

Seite 1 von 4 | Insgesamt 71 Veranstaltungen
Samstag, 08.05.2021
Elisabeth und Maria Theresia - Frauenpower im Hause Habsburg

Veranstaltung läuft noch bis 31.10.2021, 17:00 Uhr

Im Schloss Unterwittelsbach lernen Sie mit Maria Theresia und Elisabeth zwei Frauen kennen, die die Habsburger-Monarchie nachhaltig prägten. Sie waren Regentinnen, Mütter, Visionärinnen – und doch so unterschiedlich. Maria Theresia war eine Herrscherin, die im Barock den Spagat zwischen Lebensfreude und politischer Klugheit zu schaffen hatte. Elisabeth musste als junge Kaiserin in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts das strenge Korsett des höfischen Zeremoniells ertragen. Lebenslust war das Attribut beider Frauen, ebenso der Sinn für das Schöne. Und sie stehen für das neue Bild des vermeintlich schwachen Geschlechts, indem sie Stärke zeigten und Mut bewiesen, gleichzeitig aber das mütterliche Element nicht verleugneten. Die neue Ausstellung im Sisi-Schloss lädt zum Rendezvous mit diesen zwei außergewöhnlichen Monarchinnen ein.

Samstag, 19.06.2021
Stadt im Wandel - vom Mittelalter zur Smart City

Veranstaltung läuft noch bis 21.11.2021, 18:00 Uhr

Am 1. November 2020 endete im Aichacher FeuerHaus die Bayerische Landesausstellung „Stadt befreit. Wittelsbacher Gründerstädte“ – eine Ausstellung rund um die Städtegründungen der Wittelsbacher und die Entwicklung der Städte bis Anfang des 20. Jahrhunderts. Doch wie ging es mit den Städten seitdem weiter? Was bedeutet überhaupt Stadtentwicklung in Zeiten gesellschaftlicher Veränderungen und rasant fortschreitender Digitalisierung?

Diesen Fragen geht die Stadt Aichach zusammen mit ihren Partnern, dem Haus der Bayerischen Geschichte, dem Bayerischen Rundfunk und der Lechwerke AG, bei der Fortsetzung der Landesausstellung in einer multimedialen Inszenierung unter dem Titel „Stadt im Wandel“ nach. Sie ist ab dem 19. Juni 2021 im Aichacher FeuerHaus zu sehen.

Freitag, 10.09.2021
Kunstmeile

Veranstaltung läuft noch bis 31.10.2021, 17:00 Uhr

Kunst in allen Dimensionen

Freitag, 08.10.2021
60 Jahre Jahre Fotoclub

Veranstaltung läuft noch bis 19.11.2021, 12:30 Uhr

Ausstellung des Fotoclubs Aichach anlässlich seines 60jährigen Bestehens. 

Montag, 11.10.2021
Live aus alten Kellern, Gewölben & Co. – Onlinestadtführungen durchs geheimnisvolle Aichach II

Veranstaltung läuft noch bis 07.02.2022, 19:00 Uhr

Unter dem Motto #altetürenöffnen geht die Online-Führungsreihe von Stadthexe und Nachtwächter weiter:

Verlassene Brauereikeller, verschlossene Türen zu alten Türmen, vergessene Stätten am Stadtrand – die Fortsetzung unserer interaktiven Online-Stadtführungen führt uns hinein in weitere unzugängliche Gemäuer und ihre Geschichte. Und zwar zusammen mit Euch, die wir – der Technik sei Dank – in Echtzeit mitnehmen können auf unsere Erkundungen der besonderen Art: Macht es Euch zuhause bequem, stellt uns Eure Fragen, begleitet uns auf einer spannenden Entdeckungsreise in die Tiefen versteckter, normalerweise unerreichbarer Orte der Stadt!

Donnerstag, 28.10.2021
Spezialberatung Photovoltaik

Steigende Strom- und fallende Modulpreise machen die Installation einer Photovoltaikanlage für viele Haushalte wirtschaftlich interessant.

Freitag, 29.10.2021
Stress- die Chance zum Wandel

„Die Situation ist Dein Coach und Du bist ihr Schüler“
Von Natur aus sind wir darauf angelegt, uns den jeweiligen Situationen anpassen zu können. Das ist die Funktion von Stress! In einer Welt der realen Gefahren (im Dschungel) ist dies durchaus sinnvoll und nützlich. Heute sind die „Gefahren“ auf anderen Ebenen zu finden und lösen oftmals eine scheinbar unlösbare Dauerbelastung aus. Vielleicht liegt eine chronische Überforderung vor, es gibt eventuell soziale Konflikte, oder es steht ein grundsätzlicher, persönlicher Wandel bei den eigenen Überzeugungen und Glaubenssätzen an. Was will ich in meinem Leben verwirklichen? Was kommt durch mich in die Welt? Wo ist der Platz, an dem ich mein Potenzial in Verbindung mit anderen voll entfalten kann ? Und was kann ich aus der jetzigen Situation lernen?
Insofern bietet Stress auch die Chance zum Wandel, etwas Neues zu lernen und andere Wege einzuschlagen. Stress gehört zum Leben wie das Salz zur Suppe, doch zu viel davon schadet definitiv unserer Gesundheit und unseren Beziehungen.

Entdeckerprogramm für Kinder: Gänsehaut! Gruselgeschichten rund ums Schloss

Kennst du die schaurigen Geschichten über das Friedberger Schloss? Komm mit auf eine unerschrockene Entdeckungstour und gestalte dein eigenes Ungeheuer! Ab 8 Jahren, 3,- €

Samstag, 30.10.2021
Selbstcoaching – innerlich stark und äußerlich gelassen – aus eigener Kraft

In diesen beiden Tagen lernst du, wie du dich selbst aus einem Tief herausholen, Gefühle und Stimmungen gezielt verändern und bewusst wieder in deine Stärke kommen kannst. Die wirkungsvollen Künste des Selbst-Coachings lassen dich Selbstwirksamkeit erfahren, indem du einschränkende Denk- und Reaktionsmuster verstehen und Einsichten auf dich selbst anzuwenden lernst. Lösen sich die Blockaden, öffnet sich der Weg zu den eigenen Kraftquellen, zu Lebendigkeit, Leichtigkeit und Kreativität – du nimmst dein Leben bewusst in die Hand. Selbstentwickler verkraften Niederlagen besser, werden innerlich stabiler und erleben Selbstliebe – sie werden wieder Herrin / Herr im eigenen Haus. Mit vielen Übungen zur Stärkung von Körper und Geist.     

Liebe ist ein Gewürz – kreativer Kochkurs mit ayurvedischen Elementen

Ayurveda ist die Basis für diesen Kochkurs: das Wissen um die Wirkung der ausschließlich natürlichen Nahrungsmittel auf die verschiedenen Konstitutionen, die 6 Geschmacksrichtungen, die eine Mahlzeit vollkommen machen, und die wunderbar duftenden verdauungsfördernden Gewürze: ihr werdet lernen, auf den Grundlagen des Ayurveda abwechslungsreich und gesund zu kochen und Alternativen zu Fleisch, Milchprodukten und Zucker kennenlernen, denn Nahrungsmittel sind auch Heilmittel. Wir kochen gemeinsam ein kleines Menü, das wir zusammen genießen. Jede/r Teilnehmer*in bekommt ein Skript und viel Inspiration. Bitte mitbringen: Hausschuhe, Schürze wenn gewünscht, Lust auf Neues, 65 € inkl. Skript und Zutaten

Gruselführung für Familien/Kinder (7 - 12 Jahre)

In der Zeit, in der die Nächte länger werden und der kalte Wind schaurig um die Häuser heult, erzählt man sich schon seit Menschengedenken grausig-schreckliche Geschichten, Sagen und Märchen. Auf einem Rundgang durch Aichachs dunkle Schleichwege und Winkel lauscht Ihr einer Hexe, die gar Schauderhaftes zu berichten hat über Geister und Gruselgestalten.

 

Treffpunkt Eichenhain ( vor dem Verwaltungsgebäude )

Gruselführung für Familien/Kinder (7 - 12 Jahre)

In der Zeit, in der die Nächte länger werden und der kalte Wind schaurig um die Häuser heult, erzählt man sich schon seit Menschengedenken grausig-schreckliche Geschichten, Sagen und Märchen. Auf einem Rundgang durch Aichachs dunkle Schleichwege und Winkel lauscht Ihr einer Hexe, die gar Schauderhaftes zu berichten hat über Geister und Gruselgestalten.

 

Treffpunkt Eichenhain ( vor dem Verwaltungsgebäude )

Gruselführung für Erwachsene

In der Zeit, in der die Nächte länger werden und der kalte Wind schaurig um die Häuser heult, erzählt man sich schon seit Menschengedenken grausig-schreckliche Geschichten, Sagen und Märchen. Auf einem Rundgang durch Aichachs dunkle Schleichwege und Winkel lauscht Ihr einer Hexe, die gar Schauderhaftes zu berichten hat über Geister und Gruselgestalten.

 

Treffpunkt Eichenhain ( vor dem Verwaltungsgebäude )

Sonntag, 31.10.2021
Simon- und Judäimarkt mit verkaufsoffenen Sonntag

Dreimal im Jahr ist in Aichach Marktsonntag. Die beliebten Jahrmärkte ziehen mit ihren über 100 Teilnehmern zahlreiche Besucher aus dem ganzen Landkreis an. Die Geschäfte haben ab 12.30 Uhr geöffnet.

Dienstag, 02.11.2021
Pferde-Erlebnistage für Kinder

Zwei Tage „Pferde erleben“ in den Herbstferien

Donnerstag, 04.11.2021
Stadtführung in Aichach: Der rote Hahn auf dem Dach – Feuer in der Stadt!

Feurio! – Wenn dieser Ruf erschallte, griff nicht nur vernichtendes Feuer in der Stadt um sich, sondern auch riesige Angst, denn Feuersbrünste durch Unachtsamkeit, Gewitter oder Brandschatzung konnte eine Stadt komplett zerstören. Doch Feuer bedeutete für die Bürger auch Licht, Wärme und Arbeitsmittel. Hört auf diesem besonderen Stadtrundgang von der Hexe, welche Vorkehrungen die altvorderen Aichacher gegen die allgegenwärtige Feuergefahr trafen, wieso im Aichacher Spital ein Schwamm eine Kleidertruhe in Brand setzen konnte, was „heimleuchten“ eigentlich bedeutete, und viele weitere feurige Geschichten aus Aichach.

Peter Oswald´s HYBRASS FESTIVAL - LATIN NIGHT

Aufgebrasst; um den vielen kulturell ausgedörrten Fans der guten Musik und Blasmusik Rechnung zu tragen haben wir uns für dieses Jahr ein besonderes Programm für unser Herbstfestival im Schloss ausgedacht.

Freitag, 05.11.2021
Peter Oswald´s HYBRASS FESTIVAL - DREAM EPISODES

Aufgebrasst; um den vielen kulturell ausgedörrten Fans der guten Musik und Blasmusik Rechnung zu tragen haben wir uns für dieses Jahr ein besonderes Programm für unser Herbstfestival im Schloss ausgedacht.

Sonntag, 07.11.2021
Schnupperstunde im RAI-Reiten für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren

In diesem Kurs erhalten Sie einen Einblick in die Psyche und Verhaltensweise der Pferde. Bei einer Reitvorführung im gebisslosen RAI-Reiten werden Ihnen der Sitz und die Hilfen erklärt. Ihnen wird demonstriert, wie die Vertrautheit mit dem Pferd möglich ist. Beim anschließenden praktischen Reitunterricht werden Sie mit den Grundlagen des RAI-Reitens vertraut gemacht.